„ZEHN” GUTE GRÜNDE …
… DIE FÜR DEN ERWERB EINER WOHNUNG IM HAUBARG FLEUDENBERG SPRECHEN

  • historie2

    Das Einzigartige

    Sie investieren in den Erhalt eines sehr seltenen Kultur-Denkmals, in einen von 40 erhaltenen Haubargen. Das ist eine Gelegenheit, denn wenn Haubarge auf den Markt kommen, dann meist als ein Haus, womit sie in Unterhalt und Renovierung sehr teuer sind.

  • Lage, Lage, Lage

    Der Haubarg Fleudenberg liegt in unverbaubarer Alleinlage im sogenannten Außenbereich. Das bedeutet, dass dort nicht weiter gebaut werden darf.
    Der weite Blick in die nordfriesische Landschaft ist schon Erholung allein.
    Und es sind keine störenden Windräder zu sehen.

  • Die gute Anbindung

    Sie erreichen den Haubarg Fleudenberg in einer guten Stunde mit dem Auto aus Hamburg, aber auch per Zug oder Bus ist er gut zu erreichen. Tönning mit seinen Einkaufsmöglichkeiten, dem Eiderschwimmbad und dem Wattenmeer-Museum ist fünf Minuten mit dem Auto entfernt, der Nationalpark Wattenmeer in zehn Minuten zu erreichen.

    Und falls Sie den Tag am Strand verbringen wollen, so sind Sie in 20 Minuten ohne Parkplatzsorgen auf dem Strandparkplatz in St. Peter-Ording und schon mit den Füssen in der Nordsee.

  • Sicheres Investieren

    Im Zusammenhang mit der möglichen Denkmalabschreibung, den niedrigen Zinsen und der Vermietbarkeit Ihrer Wohnung ergibt sich eine spannende und nachhaltige Möglichkeit, ihr Geld anzulegen. Fragen Sie mal Ihren Steuerberater.

    Noch dazu kaufen Sie courtagefrei.

  • Intelligente Grundrisse

    Jede Wohnung ist eine Maisonette-Wohnung, weil wir es wichtig finden, dass Ihnen in Ihrem Urlaub niemand auf dem Kopf herumtanzt. Alle Wohnungen sind so geschnitten, dass sie genügend Platz haben, auch wenn Sie länger bleiben wollen.

    Und weil uns daran liegt, dass Sie sich richtig wohl fühlen, sind alle Grundrisse im Rahmen der technischen Machbarkeit und der denkmalrechtlichen Gegebenheiten auf Ihre Bedürfnisse anpassbar. Sprechen Sie mit uns!

  • Hochwertiger Ausbau

    Sie kaufen zwar einen Teil eines 250 Jahre alten Kulturdenkmals, aber Ihre Wohnung hat Neubaustandard. Und auch das Dach über ihrem Kopf ist neu gedeckt.

    Da kann gar nichts passieren.

  • Effizienter Service

    Wie praktisch ist es, sich nicht um jede Kleinigkeit selber kümmern zu müssen? Ihre Hausverwaltung übernimmt das für Sie, egal ob es sich um Rasenmähen, Stromablesen oder Müllbeseitigung handelt. So können sie jederzeit auch nur für ein Wochenende kommen und Ihre freie Zeit genießen, ohne sich über lästige Pflichten überhaupt einen Kopf machen zu müssen.

    Übrigens kümmern wir uns auch um Ihre Einrichtung, wenn Sie das wollen.

  • Kleine Eigentümergemeinschaft

    Nur neun Miteigentümer werden zukünftig mit ihnen über die Geschicke des Haubarg Fleudenberg bestimmen.

    Das ist nicht nur überschaubar, sondern sorgt auch dafür, dass man sich vor Ort auf dem 12.500 m² großen Grundstück nicht auf die Füße tritt.

  • Haustechnik von Morgen

    Mit dem eigenen Blockheizkraftwerk im Haus erzeugen Sie neben der kompletten eigenen Wärme auch einen Großteil Ihres Stroms selbst. In einem durchschnittlichen Einfamilienhaus können über das Jahr gesehen mehr als 50 Prozent des erzeugten Stroms selbst genutzt werden. Zwischenzeitlicher Stromüberschuss wird einfach ins öffentliche Stromnetz eingespeist. So profitieren Sie damit gleich mehrfach – Sie reduzieren Ihre Stromrechnung durch Eigenerzeugung, sind unabhängiger von Preissteigerungen am Strommarkt und bekommen derzeit zusätzlich eine staatlich garantierte Vergütung für eingespeisten Strom ins öffentliche Netz.

  • Erholsame Infrastruktur

    Die Ferienhalbinsel Eiderstedt bietet von Kultur bis Sport alles, was einen Aufenthalt kurzweilig macht. Sie können golfen und reiten, surfen und segeln, Ausstellungen oder Konzerte genießen, Fahrrad fahren oder Spazieren gehen oder auch einfach nur faulenzen. Erholung ist da garantiert.

    Vom wunderbaren Nordseeklima mal völlig abgesehen.

  • Wellness vor der Tür

    Ein ca. 100 m² großer Schwimmteich mit Sonnendecks und Sauna sorgen dafür, dass Sie das Grundstück gar nicht verlassen müssen:

    Sport- und Spielgeräte nutzen oder die Seele im Strandkorb baumeln lassen.

  • Ihre Gesundheit

    Die klimatischen Bedingungen an der deutschen Nordseeküste gelten als gesundheitsfördernd. Die günstigen Klimafaktoren von Luft, Temperatur, Wasser, Wind und Sonnenstrahlung aktivieren Abwehrkräfte und Kreislauf, stärken das Immunsystem und wirken heilend insbesondere auf Haut und Atemwege.

  • Perspektive

    Die Ferienregion Eiderstedt boomt.

    Und das wird sich auch nicht ändern. Durch das auch in Zukunft beschränkte Angebot steigen Wert und Begehrlichkeit.